Termine

Janna Polyzoides Janna Polyzoides Janna Polyzoides Janna Polyzoides Janna Polyzoides Janna Polyzoides Janna Polyzoides
Alle (260)2019 (3)2018 (24)2017 (24)2016 (29)2015 (33)2014 (33)2013 (18)2012 (31)2011 (14)2010 (15)2009 (16)2008 (20)

Universität Mozarteum Salzburg, 7 Uraufführungen

Mi, 12.12.2018, 19:30 Uhr
Solitär, Universität Mozarteum, Mirabellplatz 1, 5020 Salzburg
Hesam JABARIMANI Quarter of Sketch
für zwei Klaviere im Vierteltonabstand
Ikumi YAMAUCHI Transgression
für Klavier solo
Christiaan WILLEMSE ver_skemering (2018)
für zwei Klaviere im Vierteltonabstand
Kevin LANG Schwarzblaues Echo
für präpariertes Klavier
Tian FU Das Erinnerungsbuch
für zwei Klaviere im Vierteltonabstand
Hesam JABARIMANI Blut ist vom Blumenstiel getröpfelt (2017)
für Klavier solo
Ya-Yun TSENG

In between spaces
für zwei Klaviere im Vierteltonabstand

  Aima Maria LABRA-MAKK, Klavier
Janna POLYZOIDES, Klavier

 


Buchpräsentation Philipp Blom

Di, 20.11.2018, 19:30 Uhr
Konzerthaus Wien, Berio-Saal, Lothringerstraße 20, 1030 Wien
Carl Hanser Verlag Musikalische Buchpräsentation:
Philipp Blom stellt sein neues Buch "Eine italienische Reise" vor
 

Die Geschichte eines Instruments als Schlüssel einer Epoche - der Historiker und Bestsellerautor Philipp Blom begibt sich in "Eine italienische Reise" auf die Spuren seiner Geige und europäischer Handwerkskünstler.
Er erzählt im Gespräch mit dem Geigenbauer Marcel Richters von seiner Reise und von den Fragen, die weiterhin offen bleiben.
Rainer Honeck, Konzertmeister der Wiener Philharmoniker, wird Philipp Bloms Geige spielen.

Eine italienische Reise.
Auf den Spuren des Auswanderers, der vor 300 Jahren meine Geige baute

Um 1700 machte sich ein Geigenbauer aus dem Allgäu auf den Weg nach Italien. Seinen Namen kennen wir nicht, aber eines seiner Instrumente: gebaut in süddeutscher Tradition, aber vermutlich in Venedig fertiggestellt. Es legt Zeugnis ab von einem Netzwerk, in dem vor bereits mehr als drei Jahrhunderten Menschen, Waren und Wissen durch Europa zirkulierten. Philipp Blom hat diese Geige entdeckt und kommt von ihrem Klang nicht mehr los. Nun hat er ihre Geschichte erforscht. Die Suche nach dem namenlosen Geigenbauer liefert den Schlüssel zu einer ganzen Epoche.

Philipp Blom, 1970 in Hamburg geboren, studierte Philosophie, Geschichte und Judaistik in Wien und Oxford. Er lebt als Schriftsteller und Historiker in Wien und schreibt regelmäßig für europäische und amerikanische Zeitschriften und Zeitungen. Zahlreiche Auszeichnungen, u.a. Stipendium am Getty Research Institute in Los Angeles, der Premis Internacionals Terenci Moix und der deutsche Sachbuchpreis.

  Philipp BLOM, Lesung
Marcel RICHTERS, Gespräch
Rainer HONECK, Violine
Janna POLYZOIDES, Klavier

 

Kartenreservierungen & Information:

Eintritt frei mit kostenloser Zählkarte.
Um Anmeldung wird gebeten unter: https://konzerthaus.at/konzert/eventid/56574
Nutzen sie hierfür den Kaufvorgang, ihre Kreditkarte oder ihr Konto wird dabei nicht belastet.
Freie Platzwahl.


haus.kultur Graz

Do, 04.10.2018, 19:00 Uhr
ASZ Gratwein-Straßenengel, Gewerbepark 10, 8111 Judendorf-Straßengel
Nino Rota Trio (1973)
für Klarinette, Violoncello und Klavier
Friedrich Cerha 5 Stücke (2000)
für Klarinette, Violoncello und Klavier
Max Bruch 8 Stücke op. 83
für Klarinette, Violoncello und Klavier
  ARCUS ENSEMBLE WIEN
Andreas SCHABLAS
, Klarinette
Erich Oskar HUETTER, Violoncello
Janna POLYZOIDES, Klavier

 

Kartenreservierungen & Information:

www.hauskultur.at


21. Internationale Musiktage Bad Leonfelden 2018, 11. Konzert

Do, 26.07.2018, 20:00 Uhr
Leo-Kultursaal, Hauptplatz 19, 4190 Bad Leonfelden

Ludwig VAN DichtNeuring

 

#60fingers

Maria GOLTSIOU, Klavier (GR)
Lena PALM, Klavier (A)
Daniel TOLO, Klavier (CMR)
Olivia ZHANG, Klavier (D)
Irini MAVROU, Klavier
Janna POLYZOIDES, Klavier

And compositions by Frédéric CHOPIN, Wolfgang Amadeus MOZART, Henri WIENIAWSKI, Ludwig VAN BEETHOVEN, Markus KOROPP,  Felix MENDELSSOHN, Johannes BRAHMS, Anton RUBINSTEIN und Leo ORNSTEIN

Nikolaos ZAFRANAS, Klavier
Loucia VARLAMOU, Klavier (GR)
Clara Isabel MASER, Violine (D)
Min-Chu LIANG, Klavier (TW)
Renato DELIGIANNIDIS, Klavier (GR)
Lucia GATZWEILER, Violine (D)
Manfred WUSSER, Klavier (A)
Christoph BAMSCHORIA, Klarinette (A)
Walter KREMSER, Viola (A)
Hannah PICHLER, Violoncello (A)
Christa BAICH, Violoncello (A)
Iordanis ELEFTHERIADIS, Violine (GR)
Ping-Chen CHANG, Klavier (TW)
Lukas MICHALIK, Violine (SK)
Yu-Jen HUNG, Klavier (TW)
Jasna HÜBNER, Violine (A)
Hsiao-Wei WU, Klavier (TW)
Aurore CUVELIER, Violine (F)
André MENRATH, Klavier (D)

 

Kartenreservierungen & Information:

www.internationale-musiktage.com
Organisationsbüro Karin Pachinger
Tel. +43 7213 2116
info@internationale-musiktage.com


21. Internationale Musiktage Bad Leonfelden 2018, 9. Konzert

Di, 24.07.2018, 20:00 Uhr
Leo-Kultursaal, Hauptplatz 19, 4190 Bad Leonfelden

Johannes Brahms

 

Klaviertrio Nr. 3 c-Moll op. 101 (1901)

Franziska GROTE, Violine
Michael POLYZOIDES, Violoncello
Janna POLYZOIDES, Klavier

Und Werke von Franz Anton Hoffmeister, Franz Schubert, Claude Debussy, Henri Wieniawski, Leos Janácek, Ludwig van Beethoven und Edward Elgar Li-Fang SU, Klavier
Nikolaos ZAFRANAS, Klavier
Irini MAVROU, Klavier
Dmytro ULIANCHENKO, Viola (UKR)
Jasna HÜBNER, Violine (A)
Wilhelm A. HÜBNER, Violoncello (A)
Lucia GATZWEILER, Violine (D)
Lukas MICHALIK, Violine (SK)
Iordanis ELEFTHERIADIS, Violine (GR)
Renato DELIGIANNIDIS, Klavier (GR)
Claudia MOUTON, Violine (F)
André MENRATH, Klavier (D)
 

 

Kartenreservierungen & Information:

www.internationale-musiktage.com
Organisationsbüro Karin Pachinger
Tel. +43 7213 2116
info@internationale-musiktage.com


21. Internationale Musiktage Bad Leonfelden 2018, 7. Konzert

Sa, 21.07.2018, 20:00 Uhr
Leo-Kultursaal, Hauptplatz 19, 4190 Bad Leonfelden

Frank Bridge

 

Four pieces (1910)
für Viola und Klavier

Georg HAMANN, Viola
Janna POLYZOIDES, Klavier

Werke von Fritz Kreisler, Wolfgang Amadeus Mozart, Johannes Brahms, Johann Sebastian Bach, Alfred Schnittke, Lù-Ding Hè, Antonín Dvorák und Christian Fritz

Nikolaos ZAFRANAS, Klavier
Li-Fang SU, Klavier
Michael POLYZOIDES, Violoncello
Thanasios RAKOS, Violine (GR)
Ping-Chen CHANG, Violine (TW)
Hannah PICHLER, Violoncello (A)
Renato DELIGIANNIDIS, Klavier (GR)
Christian FRITZ, Klavier (D)
Olivia ZHANG, Klavier (D)
Clemens BOIGNER, Violoncello (A)
Peter FRITZ, Violine (D)
Aurore CUVELIER, Violine (F)

 

Kartenreservierungen & Information:

www.internationale-musiktage.com
Organisationsbüro Karin Pachinger
Tel. +43 7213 2116
info@internationale-musiktage.com


21. Internationale Musiktage Bad Leonfelden 2018, Kirchenkonzert

Fr, 20.07.2018, 20:00 Uhr
Spitalskirche, Bad Leonfelden
Olivier Messiaen Quatuor pour la fin du temps (1941)
(Quartett für das Ende der Zeit)
   
  Christoph BAMSCHORIA, Klarinette
Demetrius POLYZOIDES, Violine
Michael POLYZOIDES, Violoncello
Janna POLYZOIDES, Klavier

 

Kartenreservierungen & Information:

Organisationsbüro: Karin Pachinger
Tel. +43 7213 6216
info@internationale-musiktage.com
www.internationale-musiktage.com


21. Internationale Musiktage Bad Leonfelden 2018, 3. Konzert

Di, 17.07.2018, 20:00 Uhr
Leo-Kultursaal, Hauptplatz 19, 4190 Bad Leonfelden

Petr Eben

 

Suita Balladica (1955)
für Violoncello und Klavier

Michael POLYZOIDES, Violoncello
Janna POLYZOIDES, Klavier

Luboš Fišer

 

Sonata (1981)
für Violine solo

Demetrius POLYZOIDES, Violine

Johann Sebastian Bach

 

Partita Nr. 2 d-Moll BWV 1004

Shin-Mei DUNG (TW)

Kartenreservierungen & Information:

www.internationale-musiktage.com
Organisationsbüro Karin Pachinger
Tel. +43 7213 2116
info@internationale-musiktage.com


21. Internationale Musiktage Bad Leonfelden 2018, 2. Konzert

Mo, 16.07.2018, 20:00 Uhr
Leo-Kultursaal, Hauptplatz 19, 4190 Bad Leonfelden
Franz Schubert Klaviertrio Es-Dur op. 100 D 929
 

CAMERATA POLYZOIDES
Demetrius POLYZOIDES
, Violine
Michael POLYZOIDES, Violoncello
Janna POLYZOIDES, Klavier

 

Kartenreservierungen & Information:

www.internationale-musiktage.com
Organisationsbüro Karin Pachinger
Tel. +43 7213 2116
info@internationale-musiktage.com


21. Internationale Musiktage Bad Leonfelden, Konzertübersicht

So, 15.07.2018, 20:00 Uhr
Bad Leonfelden, Oberösterreich, LEO-Kultursaal

Meisterkurse für Pianisten und Streicher

Christos Polyzoides violine, viola Graz
Margherita Marseglia violine Alicante
Elisabeth Polyzoides-Baich violine Köln
Demetrius Polyzoides violine, viola Köln
Georg Hamann viola, violine Wien
Michael Polyzoides violoncello Frankfurt
Katherina Polyzoides-Sourvali klavier Graz
Nikolaos Zafranas klavier, korrepetition Thessaloniki
Li-Fang Su klavier, korrepetition Tainan
Janna Polyzoides klavier Wien

 

Sonntag, 15. Juli: 
Eröffnungskonzert der 21. Internationalen Musiktage Bad Leonfelden 2018
Montag, 16. Juli: 2. Konzert der Teilnehmer und Dozenten
Dienstag, 17. Juli:  3. Konzert der Teilnehmer und Dozenten
Mittwoch, 18. Juli:  4. Konzert der Teilnehmer und Dozenten

Donnerstag, 19. Juli:

5. Konzert der Teilnehmer und Dozenten

Freitag, 20. Juli:  Kirchenkonzert der Dozenten und Teilnehmer, Spitalskirche
Samstag, 21. Juli:  7. Konzert der Teilnehmer und Dozenten
Montag, 23. Juli:  8. Konzert der Teilnehmer und Dozenten
Dienstag, 24. Juli: 9. Konzert der Teilnehmer und Dozenten
Mittwoch, 25. Juli:  10. Konzert der Teilnehmer und Dozenten
Donnerstag, 26. Juli:  11. Konzert der Teilnehmer und Dozenten
Freitag, 27. Juli:  Schlusskonzert der Internationalen Musiktage 2018,  
Vergabe des 9. Martin Hornstein Interpretationspreises 2018

 

Kartenreservierungen & Information:

www.internationale-musiktage.com
info@internationale-musiktage.com
Organisationsbüro: Karin Pachinger


21. Internationale Musiktage Bad Leonfelden 2018, Eröffnung

So, 15.07.2018, 20:00 Uhr
Leo-Kultursaal, Hauptplatz 19, 4190 Bad Leonfelden

Johann Sebastian Bach

 

Sonate Nr. 3 E-Dur BWV 1016
für Violine und Klavier (Cembalo)

Demetrius POLYZOIDES, Violine
Katherina POLYZOIDES-SOURVALI, Klavier

  Begrüßung durch Reinhard PRÜCKL
Leiter des Sommerhauses Bad Leonfelden

Grażyna Bacewicz

Sonata da Camera
für Violine und Klavier

Elisabeth POLYZOIDES-BAICH, Violine
Janna POLYZOIDES, Klavier

Jean Sibelius

 

Souvenir
Boutade
Pièce enfantine

Janna POLYZOIDES, Klavier

Sergej Rachmaninow

 

Aus „14 Romanzen“ op. 34 (1915):
Nr. 14 Vocalise

Georg HAMANN, Viola
Nikolaos ZAFRANAS, Klavier

Johannes Brahms

 

Aus der „F. A. E. - Sonate“ (1853):
Scherzo c-Moll WoO 2

Margherita MARSEGLIA, Violine
Li-Fang SU, Klavier

  Feierliche Eröffnung durch Elisabeth FREUNDLINGER
Präsidentin der Oberösterreichischen Streichervereinigung

Dmitri Schostakowitsch

 

Klaviertrio Nr. 1 op. 8

Demetrius POLYZOIDES, Violine
Michael POLYZOIDES, Violoncello
Janna POLYZOIDES, Klavier

 

 

Kartenreservierungen & Information:

www.internationale-musiktage.com
Organisationsbüro Karin Pachinger
Tel. +43 7213 2116
info@internationale-musiktage.com


Camerata Polyzoides, Mozarthaus Wien

Di, 26.06.2018, 19:30 Uhr
Bösendorfer Saal im Mozarthaus Vienna, Domgasse 5, 1010 Wien
Dmitri Schostakowitsch Klaviertrio Nr. 1 c-Moll op. 8
Franz Schubert Klaviertrio Es-Dur op. 100 D 929
 

CAMERATA POLYZOIDES
Demetrius POLYZOIDES
, Violine
Michael POLYZOIDES, Violoncello
Janna POLYZOIDES, Klavier

 

Kartenreservierungen & Information:

Benefizkonzert
Eintritt frei!
Freiwillige Spenden erbeten!

Die Einnahmen werden einem/einer TeilnehmerIn bei den Meisterkursen der 21. Internationalen Musiktage Bad Leonfelden (15. - 28. Juli 2018), bei dem die drei Musiker als Dozenten wirken, als Stipendium zur Verfügung gestellt.


Bezirksfestwochen Wien-Mariahilf

Mo, 25.06.2018, 19:00 Uhr
Kulturkreis Mariahilf, Festsaal der Bezirksvorstehung, Amerlingstraße 11, 1060 Wien
Petr Eben Suita Balladica (1955)
für Violoncello und Klavier
Luboš Fišer Sonata (1981)
für Violine solo
Iván Eröd 2. Sonate op. 74 (2000)
für Violine und Klavier
Franz Schubert Klaviertrio Es-Dur op. 100 D 929
 

 

CAMERATA POLYZOIDES
Demetrius POLYZOIDES
, Violine
Michael POLYZOIDES, Violoncello
Janna POLYZOIDES, Klavier

 

Kartenreservierungen & Information:

Eintritt frei!
Freiwillige Spenden erbeten!

Die Einnahmen werden einem/einer TeilnehmerIn bei den Meisterkursen der 21. Internationalen Musiktage Bad Leonfelden (15. - 28. Juli 2018), bei dem die drei Musiker als Dozenten wirken, als Stipendium zur Verfügung gestellt.

 


Camerata Polyzoides, Benefizkonzert Graz

So, 24.06.2018, 18:00 Uhr
Florentinersaal, Palais Meran, Leonhardstraße 15, 8010 Graz
Dmitri Schostakowitsch Klaviertrio Nr. 1 c-Moll op. 8
Franz Schubert Klaviertrio Es-Dur op. 100 D 929
 

CAMERATA POLYZOIDES
Demetrius POLYZOIDES
, Violine
Michael POLYZOIDES, Violoncello
Janna POLYZOIDES, Klavier

 

Kartenreservierungen & Information:

Benefizkonzert
Eintritt frei!
Freiwillige Spenden erbeten!

Die Einnahmen werden einem/einer TeilnehmerIn bei den Meisterkursen der 21. Internationalen Musiktage Bad Leonfelden (15. - 28. Juli 2018), bei dem die drei Musiker als Dozenten wirken, als Stipendium zur Verfügung gestellt.


Festival FORFEST Kroměříž, Tschechien

Do, 21.06.2018, 20:00 Uhr
Schloss Kroměříž (Kremsier), Aula
Petr Eben "Suita Balladica" (1955) für Violoncello und Klavier

Luboš Fišer

Sonata (1981) für Violine solo

Luigi Dallapiccola

Ciacona, Intermezzo e Adagio (1945) für Violoncello solo

Klaus Johns

"Divisions plaquatives" (2000) für Klavier solo

Iván Eröd

2. Sonate op. 74 (2000) für Violine und Klavier
 

CAMERATA POLYZOIDES
Demetrius POLYZOIDES
, Violine
Michael POLYZOIDES, Violoncello
Janna POLYZOIDES, Klavier

 

Kartenreservierungen & Information:

www.forfest.cz


Radiosendung

Di, 19.06.2018, 23:03 Uhr
ORF Ö1 Zeit-Ton
Radiosendung
ZEIT-TON
"Komponisten und ihre Fluchterfahrungen"
  Gestaltung: Irene SUCHY

Iván Eröd

 

Vier Stücke (1959)

Janna POLYZOIDES, Klavier

 


Kammerkonzert Schloss Höch

So, 10.06.2018, 18:00 Uhr
Schloss Höch, Höch 1, 5542 Flachau
Carl Frühling Trio a-Moll op. 40 (1925)
für Klarinette, Violoncello und Pianoforte
Zoltán Kodály Duo op. 7 (1914)
für Violine und Violoncello
Béla Bartók Contrasts Sz. 111 (1939)
für Klarinette, Violine und Klavier
 


Michaela GIRARDI, Violine
und
ARCUS ENSEMBLE WIEN
Andreas SCHABLAS
, Klarinette
Erich Oskar HUETTER, Violoncello
Janna POLYZOIDES, Klavier

 

Kartenreservierungen & Information:

www.salzburgermusikverein.at
Tel. +43 6457 - 2214
€ 12 im Vorverkauf und € 15 an der Abendkassa


18. Maresch-Johns-Konzert, Graz

So, 06.05.2018, 11:00 Uhr
Aula, Kunstuniversität, Brandhofgasse 21, 8010 Graz

Im Gedenken an
BARBARA MARESCH und
KLAUS JOHNS

 

Klassik, Jazz, Improvisation, Tango, Chanson, Neue Musik

zu 2, 4, 6 und 8 Händen

 

Jörg-Martin WILLNAUER, Moderation & Chansons
KUGBassband
Ernst WEISSENSTEINER
, Kontrabass
Claudia TRIGUERO, Kontrabass
Maria DOLORES, Kontrabass
Anna KÖGLER, Kontrabass
Simon ARINGER, Kontrabass
Helmut IBERER, Klavier
Andreas WOYKE, Klavier
Uli RENNERT, Klavier
Aris FESLIKIDIS, Klavier
Zoltán FÜZESSÉRY, Klavier
Aima Maria LABRA, Klavier
Janna POLYZOIDES, Klavier

 

Kartenreservierungen & Information:

Benefizkonzert zugunsten des Fonds bedürftiger Studierender der Kunstuniversität Graz
Eintritt frei, Spenden erbeten!
www.mareschjohnskonzert.com


Radiosendung

Sa, 05.05.2018, 14:00 Uhr
Radio Helsinki, Freies Radio Graz

RADIOSENDUNG LIVE
Wiederholung vom 30. April 2018


 

Café Willnauer
Leute und Musik aus allen Welten

Jörg-Martin WILLNAUER, Moderation
als Gast: Janna POLYZOIDES

Johann Sebastian Bach

Live-Mitschnitt 2005

"Jesus bleibet meine Freude" BWV 147
Bearbeitung von Myra Hess

Claudia MICHELETTI, Klavier
Eike STRAUB, Klavier

Daniel SCHATZMAYR, Tontechnik

José A. Moreno/Klaus Johns

Live-Mitschnitt 2011

Gente

DUO DEMETRIUS & JANNA POLYZOIDES
Demetrius POLYZOIDES
, Violine
Janna POLYZOIDES, Klavier

Florian PAUSCH, Tontechnik

Johann Pachelbel

Live-Mitschnitt 2015

Kanon D-Dur
Arrangement Helmut Iberer

Helmut IBERER, Klavier
Andreas WOYKE, Klavier
Aris FESLIKIDIS, Klavier
Bernhard LUDESCHER, Klavier
Uli RENNERT, Klavier

André MENRATH, Tontechnik

Witold Lutoslawski

Live-Mitschnitt 2009

Paganini-Variationen (1941)
für zwei Klaviere

Aima Maria LABRA MAKK, Klavier
Janna POLYZOIDES, Klavier

Fabio KAISER, Tontechnik

Fritz Kreisler

Live-Mitschnitt 2011

Gypsy Caprice

DUO DEMETRIUS & JANNA POLYZOIDES
Demetrius POLYZOIDES
, Violine
Janna POLYZOIDES, Klavier

Florian PAUSCH, Tontechnik

Astor Piazzolla

Live-Mitschnitt 2006

Libertango
Arrangement Uli Rennert

Helmut IBERER, Klavier
Claudia MICHELETTI, Klavier
Andreas WOYKE, Klavier
Uli RENNERT, Klavier

Roland RATH, Tontechnik

 

Kartenreservierungen & Information:

https://helsinki.at/program/72869


Radiosendung

Mo, 30.04.2018, 08:00 Uhr
Radio Helsinki, Freies Radio Graz

RADIOSENDUNG LIVE
von 8 - 9 Uhr


 

Café Willnauer
Leute und Musik aus allen Welten

Jörg-Martin WILLNAUER, Moderation
als Gast: Janna POLYZOIDES

Johann Sebastian Bach

Live-Mitschnitt 2005

"Jesus bleibet meine Freude" BWV 147
Bearbeitung von Myra Hess

Claudia MICHELETTI, Klavier
Eike STRAUB, Klavier

Daniel SCHATZMAYR, Tontechnik

José A. Moreno/Klaus Johns

Live-Mitschnitt 2011

Gente

DUO DEMETRIUS & JANNA POLYZOIDES
Demetrius POLYZOIDES
, Violine
Janna POLYZOIDES, Klavier

Florian PAUSCH, Tontechnik

Johann Pachelbel

Live-Mitschnitt 2015

Kanon D-Dur
Arrangement Helmut Iberer

Helmut IBERER, Klavier
Andreas WOYKE, Klavier
Aris FESLIKIDIS, Klavier
Bernhard LUDESCHER, Klavier
Uli RENNERT, Klavier

André MENRATH, Tontechnik

Witold Lutoslawski

Live-Mitschnitt 2009

Paganini-Variationen (1941)
für zwei Klaviere

Aima Maria LABRA MAKK, Klavier
Janna POLYZOIDES, Klavier

Fabio KAISER, Tontechnik

Fritz Kreisler

Live-Mitschnitt 2011

Gypsy Caprice

DUO DEMETRIUS & JANNA POLYZOIDES
Demetrius POLYZOIDES
, Violine
Janna POLYZOIDES, Klavier

Florian PAUSCH, Tontechnik

Astor Piazzolla

Live-Mitschnitt 2006

Libertango
Arrangement Uli Rennert

Helmut IBERER, Klavier
Claudia MICHELETTI, Klavier
Andreas WOYKE, Klavier
Uli RENNERT, Klavier

Roland RATH, Tontechnik

 

Kartenreservierungen & Information:

https://helsinki.at/program/72869


Laxenburger Schlosskonzerte, Camerata Polyzoides & François Benda

Sa, 07.04.2018, 16:30 Uhr
Schloss Laxenburg, Schlossplatz 1, 2361 Laxenburg
MUSIK DER EWIGKEIT  

Johann Sebastian Bach

 

Aus "Kunst der Fuge" BWV 1080:

Contrapunctus 1
Contrapunctus 8
Canon alla Duodecima in Contrapunto alla Quinta
Canon in Hypodiatessaron per Augmentationem in Contrario Motu
Contrapunctus 12

Olivier Messiaen Quatuor pour la fin du temps

Spirituals

 

Spirituals für Violine und Klavier
(nach Arrangements von Harry T. Burleigh)

Deep River
Sometimes I Feel Like A Motherless Child

Nobody Knows De Trouble I've Seen
Hear De Lambs A-Cryin'
Oh Peter Go Ring-A Dem Bells
Go Down, Moses

George Gershwin/Jascha Heifetz

 

Aus der Oper "Porgy and Bess":

I Summertime, A Woman is a Sometime Thing
II It Ain't Necessarily So
III Bess, You Is My Woman Now

 

François BENDA, Klarinette
CAMERATA POLYZOIDES
Demetrius POLYZOIDES
, Violine, Viola
Elisabeth POLYZOIDES-BAICH, Violine
Michael POLYZOIDES, Violoncello
Janna POLYZOIDES, Klavier

Renate BURTSCHER (ORF), Einführung
Bernhard SCHNEIDER, Künstlerische Leitung

 

Kartenreservierungen & Information:

Rathaus Laxenburg
www.laxenburg.at
gemeinde@laxenburg.at
Tel. +43 2236 71101


Laxenburger Schlosskonzerte, Camerata Polyzoides & François Benda

Fr, 06.04.2018, 19:30 Uhr
Schloss Laxenburg, Schlossplatz 1, 2361 Laxenburg
MUSIK DER EWIGKEIT  

Johann Sebastian Bach

 

Aus "Kunst der Fuge" BWV 1080:

Contrapunctus 1
Contrapunctus 8
Canon alla Duodecima in Contrapunto alla Quinta
Canon in Hypodiatessaron per Augmentationem in Contrario Motu
Contrapunctus 12

Olivier Messiaen Quatuor pour la fin du temps

Spirituals

 

Spirituals für Violine und Klavier
(nach Arrangements von Harry T. Burleigh)

Deep River
Sometimes I Feel Like A Motherless Child

Nobody Knows De Trouble I've Seen
Hear De Lambs A-Cryin'
Oh Peter Go Ring-A Dem Bells
Go Down, Moses

George Gershwin/Jascha Heifetz

 

Aus der Oper "Porgy and Bess":

I Summertime, A Woman is a Sometime Thing
II It Ain't Necessarily So
III Bess, You Is My Woman Now

 

François BENDA, Klarinette
CAMERATA POLYZOIDES
Demetrius POLYZOIDES
, Violine, Viola
Elisabeth POLYZOIDES-BAICH, Violine
Michael POLYZOIDES, Violoncello
Janna POLYZOIDES, Klavier

Renate BURTSCHER (ORF), Einführung
Bernhard SCHNEIDER, Künstlerische Leitung

 

Kartenreservierungen & Information:

Rathaus Laxenburg
www.laxenburg.at
gemeinde@laxenburg.at
Tel. +43 2236 71101


Kammerkonzert Wien Liebhartstal

Fr, 23.03.2018, 19:30 Uhr
Liebhartstaler Bockkeller (Spiegelsaal), Wiener Volksliedwerk, Gallitzinstraße 1, 1160 Wien
Franz Schubert Streichtrio B-Dur D 581
Streichtrio-Fragment vollendet von Christos Polyzoides
Wiener Lied-Intermezzo "Frühling in Wien - Tribut an den Bockkeller"
Josef Suk Klavierquartett a-Moll op. 1 (1891)
 

Hermann REITTER, Gesang
Heinz KONVICKA, Gesang
Martin SCHUPPICH, Klavier

PARACELSUS TRIO WIEN
Jasna POTOCNIK-HÜBNER
, Violine
Georg SCHRÖFL, Viola
Wilhelm Alexander HÜBNER, Violoncello
und
Janna POLYZOIDES, Klavier

 

Kartenreservierungen & Information:

Eintritt frei!
Freiwillige Spenden erbeten!


Kölner Philharmonie, Kammerkonzert

Sa, 24.02.2018, 15:00 Uhr
Podium der Kölner Philharmonie
Bernd Alois Zimmermann Streichtrio (1944)
York Höller Tagträume. Sieben Klanggedichte
für Klaviertrio
Robert Schumann Klavierquintett Es-Dur op. 44
  Alvaro PALMEN, Violine
Elisabeth POLYZOIDES-BAICH, Violine
Demetrius POLYZOIDES, Viola
Daniel RAABE, Violoncello
Janna POLYZOIDES, Klavier

 

Kartenreservierungen & Information:

13,- Euro
Hotline Tel. +49 221 280 280
Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 9-18 Uhr, sonn- und feiertags 10-16 Uhr
www.koelnerphilharmonie.de